Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen

0 Kommentare
Von repressiven und präventiven Tötungen
01.08.2016

Staatsrecht II. Grundrechte. Gemäß Art. 2 II (2) GG hat jeder das Recht auf Leben und körperliche Unversehrtheit. Das schließt repressive Tötungen durch den Staat (die sog. Todesstrafe) selbstverständlich in einer westlich geprägten Demokratie mit ein (Art. 102 GG).  Während ich mich auf die Klausuren vorbereitet habe ...

0 Kommentare
Schlüsselqualifikation
25.07.2016

Als Jura-Student muss ich bis zu meinem ersten Examen bestimmte Voraussetzungen abgesehen von den Scheinen und Schwerpunktsbereichprüfungen erfüllen: Einen Fremdsprachennachweis, insg. 3 Monate Praktikum bei einem Volljuristen und der erfolgreiche Erwerb einer Schlüsselqualifikation. Über letzteres ...

0 Kommentare
Putsche und Verschwörungstheorien
18.07.2016

Ich bin kein großer Fan von Verschwörungstheorien. Aber schon Freitagnacht erwähnte ein Freund aus Istanbul seine Zweifel am Putschversuch des Militärs. Und bevor noch der Putsch niedergeschlagen worden war, konnte ich die ersten Posts von türkischen Freunden lesen ...

0 Kommentare
Realitäten
15.07.2016

Dieses Semester versuche ich mich von Drängeleien in der Bibliothek fernzuhalten. Ich verbringe die Tage zuhause, den Kopf in den Büchern, randvoll mit Theorien und Meinungsstreitigkeiten, unterbrochen von kleinen Mittagsschläfchen, die Tür zu, abgeschottet ...

0 Kommentare
Das OLG Düsseldorf und die Ministererlaubnis
14.07.2016

Letztens gab es Nachrichten aus der Heimat. Besser gesagt aus dem OLG Düsseldorf. Das hat die Ministererlaubnis von Wirtschaftsminister Sigmar Gabriel durch eine Eilentscheidung gestoppt. Eine Ministererlaubnis ...

0 Kommentare
Der CAS und Claudia Pechstein
05.07.2016

Vielleicht erinnern sich manche noch an Eisschnellläuferin Claudia Pechstein und den Doping-Skandal im Jahre 2009. Damals wurden bei ihr verdächtige Blutwerte entdeckt und die mehrfache Olympiasiegerin für zwei Jahre vom ISU gesperrt. Pechstein wollte das Urteil nicht akzeptieren und ...

0 Kommentare
Captain Murks und der Helikopter-Student
27.06.2016

Ich möchte ja nun wirklich niemandem die römischen Philosophen um die Ohren hauen, aber in den letzten Tagen denke ich immer öfter an Senecas Gedanken, dass es nicht zu wenig Zeit ist, die wir hätten, sondern zu viel Zeit, die wir nicht nutzen. Schon richtig. Gleichwohl ergänze ich das ...

0 Kommentare
Not und Spiele
27.06.2016

Von unserem Audimax kann man direkt auf den Käfig vor dem Gorki Theater in Berlin Mitte blicken. Darin drehen vier lybische Tiger ihre Runden, genauso erschöpft von der Hitze wie wir in unserer Zivilrechtsvorlesung. Sie sind Teil der Protestaktion „Flüchtlinge fressen – Not und Spiele“ des Zentrums für Politische Schönheit. Die Aktionskünstler lenken ...

0 Kommentare
Brexit
24.06.2016

Als ich heute morgen aufgewacht bin, war alles anders. Die Nachrichten waren überall – im Radio, bei den Eilmeldungen auf dem Handy, in allen Zeitungen. Großbritannien verlässt die EU. Ich schreibe sofort meinen Londoner Freunden und kann es immer noch nicht fassen. Montag erst war ich in ...

0 Kommentare
gun violence 1
21.06.2016

Zwei Dinge haben mich letzte Woche beschäftigt: Das eine, ein Rätsel: „Was ist der Unterschied zwischen Anarchisten-Fußball und Anarchisten-Handball?“ Ein Rätsel, das uns unser Zivilrechtsprofessor letzte Woche stellte. Eine kleine feine Auswahl der eingesandten Antworten ...