Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen

0 Kommentare
Lingua est animi vultus
15.10.2018

Das Jurastudium besteht bekanntlich nicht nur aus dem Straf-, Zivil- und Öffentlichem Recht. So muss an beinahe jeder Universität auch aus rechtssystematischen oder rechtsgeschichtlichen Vorlesungen gewählt werden, um sich so ein grundsätzliches Rüstzeug über den Tellerrand hinaus zu verschaffen. Ich habe mich unter anderem für Rechtssoziologie entschieden, einer Vorlesung an der Humboldt Universität, deren Dozentin neben ihrem Lehrstuhl noch ein Amt als Bundesverfassungsrichterin innehat. Einmal abgesehen von der überragenden Relevanz für grundsätzliche juristische Denkmuster, bietet ...