Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen

0 Kommentare
Schirach, Schuld und GEZ
31.10.2016

Nach ereignisreichen, aber auch erholsamen Semesterferien mit wenig Jura und viel Sonnenschein, Bergen, Büchern und guten Gesprächen bin auch ich wieder im neuen Semester angekommen. Mit kleinen Anfangsschwierigkeiten, aber wieder da. Heiß diskutiert und viel kritisiert wurde vorletzte Woche der Film „Terror – Ihr Urteil“ von Ferdinand von Schirach ...

0 Kommentare
Kritik an Schirachs Terror
24.10.2016

Am Montag war die TV-Übertragung des Theaterstücks „Terror“ von Ferdinand von Schirach. „Terror“ ist im Grunde ein Kammerspiel, welches eine Gerichtsverhandlung darstellt. Auf der Anklagebank sitzt der Pilot Lars Koch, der in einem Einsatz als Kampfflieger der Bundeswehr eine Passagiermaschine mit 164 Menschen unter der Übernahme von islamistischen Terroristen, abgeschossen hat, um einen Anschlag an ein Stadion mit 70.000 Zuschauern zu verhindern. Die Anklage der Staatsanwaltschaft lautet ...

0 Kommentare
Remonstrieren Sie bitte
20.10.2016

Es ist ein Phänomen. Einmal abgesehen von Human- und Tiermedizin gibt es wohl kaum einen Studiengang, der im Hinblick auf Klausuren derart in Verruf ist, wie die Rechtswissenschaften. Schon vor dem Studium wird man mit dem Pathos der unlösbaren Klausur konfrontiert und spätestens in der Einführungswoche fliegen einem die Warnungen von überproportional schwierigen und zudem völlig ungerecht benoteten Klausuren nur so um die Ohren. Nun gibt es zwei Wahrheiten, die sich hinter diesem Dunst verbergen ...

0 Kommentare
Serien für Jurastudenten - Teil 2
01.10.2016

Was tun Juristen in ihrer knapp bemessenen Freizeit? Na, sie treiben Sport, treffen sich mit Freunden, gehen Eisessen und ins Kino. Genauso wie andere Studenten eben auch! Bei mir und meinen Kommilitonen hat sich jedoch herauskristallisiert, dass Jurastudierende ...