Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen

Vorstellung Hannah

Ich freue mich, wieder regelmäßig über meine Erlebnisse und Erfahrungen – nicht mehr auf Reisen oder bei der Freiwilligenarbeit (http://hannahinsofia.tumblr.com/) – sondern mitten aus dem Paragraphendschungel zu schreiben. Dabei muss erwähnt werden, dass ich über viele Umwege und Praktika zu Jura gekommen bin und mich noch nicht sehr lange mit den Normen, Gesetzen und allem, was sonst noch dazu gehört beschäftige ...

25.01.2016
Jetzt bewerten!

Hallo zusammen,

 


ich freue mich, wieder regelmäßig über meine Erlebnisse und Erfahrungen – nicht mehr auf Reisen oder bei der Freiwilligenarbeit (http://hannahinsofia.tumblr.com/) – sondern mitten aus dem Paragraphendschungel zu schreiben. Dabei muss erwähnt werden, dass ich über viele Umwege und Praktika zu Jura gekommen bin und mich noch nicht sehr lange mit den Normen, Gesetzen und allem, was sonst noch dazu gehört beschäftige.

 


Das heißt, dass ihr direkt dabei seid bei jeglicher anfänglicher Verwirrung, bei der allmählichen Sensibilisierung des Sprachgebrauchs, bei kleinen Trotzphasen und größerer Kritik (vom griechischen kritikos, krinein, die Kunst der Beurteilung, des Auseinanderhaltens von Fakten, der Infragestellung, im Endeffekt also der Differenzierung von Dingen, dass sie genauer verstanden werden, weil sie nicht mehr selbstverständlich scheinen). Und bedeutet auch, dass ich von den immer öfter aufkommenden Hochgefühlen, wenn sich eine Erkenntnis breitmacht, oder sich eine Lernsession in hitzige Diskussionen verwandelt, schreiben werde.

 


Neben dem Studium genieße ich es gerade hauptsächlich, Berlin zu entdecken, viel zu laufen; und ich verbringe viel Zeit mit U-Bahn-Fahren und Menschengucken und versuche, eine gewisse Offenheit für andere (sich überschneidende) Thematiken und Interessen zu bewahren.

 


Das erwartet euch also. Bis nächste Woche!
Hannah


Kommentare

Mein Kommentar
Sie sind nicht eingeloggt
Bitte benachrichtigen Sie mich bei neuen Kommentaren.

Sicherheitskontrolle: Bitte rechnen Sie die Werte aus und tragen Sie das Ergebnis in das dafür vorgesehene Feld ein. *

0 Kommentare zu diesem Beitrag