Alle Treffer anzeigen
Dieses Fenster schließen

0 Kommentare
Jurastudium in Berlin
19.07.2017

Ich kann es einfach nicht lassen. Bevor ich mich versehe, liegt mein Finger schon auf dem Bildschirm meines Handys und ein Artikel öffnet sich mit dem Versprechen, mich über die Gründe für mein Dasein als studiosus iuris in der Hauptstadt aufzuklären. Diese romantisch-optimistischen Artikel bilden einen stetig wiederkehrenden, doch immer scharfen Kontrast zu meiner eigenen Weltanschauung und doch ...

0 Kommentare
Tagebuch einer Examenskandidatin - Teil 5
19.07.2017

Das Examen rückt immer näher und es gibt genügend Gründe sich mal zu fragen: „Warum Jura?“ Denn, sind wir mal ehrlich: Es gibt genügend Gründe sich dagegen zu entscheiden. Warum studiert die Mehrheit Jura? Wegen Geld, wegen Ansehen. Aber kann das schon alles sein? Als Mensch, der nicht nur an die Wahrheit des Offensichtlichen glaubt, müsste da doch noch ...

0 Kommentare
Tagebuch einer Examenskandidatin - Teil 4
03.07.2017

So, liebe Leute, es ist mal wieder Zeit sich zu empören. Worüber? Nach diesem Beitrag auf fudder.de bleiben keine Fragen offen: ... Die Kurzfassung: Ein Jurastudent an meiner Fakultät in Freiburg hat aus Termingründen, weil er glaubte, die Abgabefrist per Post nicht einhalten zu können, die gleiche Hausarbeit zwei Mal eingereicht

0 Kommentare
Deutsch-Türkischer Verfassungsrechtsvergleich der Ruhr Universität und der Özyeğin Universität - Teil 2
30.06.2017

- Wer jemanden kritisieren möchte, ist aufgerufen, sich mit ihm auseinanderzusetzen -

0 Kommentare
Tagebuch einer Examenskandidatin - Teil 3
15.06.2017

Schluss mit den Illusionen! Die Welt ist gespalten. Und ja, ja ich weiß was ihr denkt: klar Brexit, Trump… eindeutig Spaltung! Aber nein. Was ich meine ist: Es gibt normale Menschen und es gibt Examenskandidaten ...

0 Kommentare
Serien für Juristen - Teil 6
12.06.2017

Was tun Juristen in ihrer knapp bemessenen Freizeit? Na, sie treiben Sport, treffen sich mit Freunden, gehen Eisessen und ins Kino. Genauso wie andere Studenten eben auch! Bei mir und meinen Kommilitonen hat sich jedoch herauskristallisiert, dass Jurastudierende ...

0 Kommentare
Tagebuch einer Examenskandidatin - Teil 2
08.06.2017
0 Kommentare
Tagebuch einer Examenskandidatin - Teil 1
24.05.2017

Ich bins mal wieder und möchte euch ein wenig aus meiner Vorbereitungszeit fürs erste Examen berichten. Um es vorweg zu nehmen: Macht euch keine Illusionen - es ist anstrengend. Aber: Wenn man ...

0 Kommentare
Leseempfehlung: Der Fremde von Camus - Der Prozess von Kafka
16.05.2017

Den meisten von uns Jurastudenten fällt es schwer, sich nach einem Tag des Gesetz-/Lehrbücher-Lesens eines Buches anzunehmen. Dabei hat viele von uns die Leidenschaft am Lesen und an der Sprache zu unserer Studienwahl geleitet. Mein sich stetig wiederholender Vorsatz für das „Neue Jahr“ ist es, diese Leidenschaft in den Tiefen juristischer Schemata nicht versinken zu lassen, und sich nach einem Uni-Tag doch noch mit Texten, schwarz auf weiß, auseinanderzusetzen. Das Lesen eines Romans gestalte ich dabei ...

0 Kommentare
Warum ich Jura studiere
04.05.2017

Letztens war ein runder Geburtstag in der Familie ein Anlass zu einer Versammlung vieler Verwandten und Bekannten, die man lange Zeit nicht gesehen hat. Selbst heute noch werde ich mit Aussagen begrüßt wie: „Mensch bist du groß geworden!“ Früher habe ich über solche Begrüßungen stets die Augen verdreht, aber heute nehme ich sie als Kompliment. Die Veränderungen, die man im Leben durchläuft, werden einem erst ...